Tunnelkongress wird verlegt

Auf Grund der noch immer anhaltenden COVID19-Situation hat der Vorstand von ITS Germany entschieden, den 4. Deutschen Tunnelkongress vom 14. und 15. April auf den 16. und 17. Juni 2021 zu verlegen.

Weitere Informationen zum Tunnelkongress finden sie auf der Kongresswebseite.

Stellungnahme zum Referentenentwurf zum Gesetz zum autonomen Fahren

ITS Germany e.V. hat eine Stellungnahme zum Referentenentwurf zum Gesetz zum autonomen Fahren abgegeben.

Generell gehen die Entwürfe davon aus, dass autonom fahrende Fahrzeuge autark, das bedeutet ohne jegliche Kommunikation mit der Straßenverkehrsinfrastruktur oder anderen Fahrzeugen unterwegs sind. Folglich ist diese Kommunikation in beiden Entwürfen nicht berücksichtigt. Dies entspricht aus Sicht von ITS Germany e.V. weder den kurz- noch mittelfristigen Gegebenheiten. Ein zentraler Grund dafür ist die Gewährleistung der Verkehrssicherheit, vor allem der Schutz von Fußgängern und Radfahrern (VRU Vulnerable Road Users) im innerörtlichen / innerstädtischen Bereich.

Wir empfehlen daher nachdrücklich, die Referentenentwürfe dahingehend zu überarbeiten und die zusätzlich im Straßenraum benötigte Sensorik und die Kommunikation mit der Straßenverkehrsinfrastruktur einzubeziehen.

Die detailierte Stellungnahme können Sie hier herunter laden.

Michael Leyendecker zum Vorstandsmitglied gewählt

Unsere Mitgliederversammlung hat am 16. November 2020 Michael Leyendecker, Leiter des Hauptstadtbüros der Vitronic Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, zum neuen Vorstandsmitglied gewählt. Der Vorstand freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

The Mobility R-evolution: the first ever Virtual ITS European Congress

ERTICO’s revolutionary Virtual ITS European Congress is coming!

On 9-10 November 2020, ERTICO will engage mobility pioneers and ignite debate in an innovative, safe and secure as well as eco-friendly event – the first of its kind for the ITS community. Its unique format will exploit all the advantages of a virtual setting and at the same time ensure the exchange of expertise, best practice and ideas.

The Virtual ITS European Congress offers the same benefits of a face-to-face congress except you can have everything with just one click: live streamed sessions, interviews, key presentations of the latest ITS trends, networking opportunities for meeting industry experts and stakeholders, Q&A sessions and B2B meetings and a content library that will be accessible to all participants.

Hosting the ITS Congress virtually means pushing forward the digital evolution already in progress throughout our society, inspiring further sustainable mobility and transport solutions, but also facing the current global health crisis with a positive and proactive approach. It will also pave the way for the next ITS face-to-face event scheduled in Hamburg in October 2021.

The registrations to the first Virtual ITS European Congress are open: benefit from the Early Bird rate before the 1st of October! Click here to access the registration form.

Neues Mitglied: T-Systems International GmbH

Wir begrüßen die T-Systems International GmbH als Mitglied bei ITS Germany. Mit Standorten in über 20 Ländern, 37.900 Mitarbeitern und einem externen Umsatz von 6,8 Milliarden Euro (2019) ist T-Systems einer der weltweit führenden herstellerübergreifenden Digitaldienstleister mit Hauptsitz in Europa. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit